Wald und Forstwirtschaft

Forstbetriebsgemeinschaft am Blauen

Logo FBG Mit der Pflege und Bewirtschaftung der Wälder fällt der Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) eine wichtige Aufgabe zu.

Gerne liefern wir Ihnen das Holz für einen gemütlichen Abend am Cheminée. Bitte richten Sie Ihre Bestellungen an den
Forstwerkhof: Tel. 061 731 11 16 oder Natel 079 426 11 23

Cheminéeholz (Buche), Hackschnitzel, Anfeuerholz
trocken in div. Längen abgeholt oder geliefert.

Verkauf ab Werkhof:
Finnenfackeln, Tische, Bänke, Brunnen, Blumentröge

Gartenholzerei:
Fällen, schneiden und entsorgen von Bäumen und Sträuchern, Pflanzung von Bäumen, Bauplatzräumungen

Für eine unverbindliche Offerte:
Revierförster Christoph Sütterlin,
Hofstettenstr. 30, 4107 Ettingen
Tel. 061 731 11 16 / Fax 061 731 11 24
Natel 079 426 11 23
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.fbgamblauen.ch

Forstwirtschaft

Die Wälder von Bättwil, Ettingen, Hofstetten-Flüh, Metzerlen-Mariastein und Witterswil sowie der Staatswald Rotberg sind in einem Forstrevier zusammengeschlossen. Sie werden durch einen Revierförster fachlich betreut.
Die naturnahe Pflege und nachhaltige Bewirtschaftung sind besondere Merkmale unseres Waldes, zu welchem auch 10 Hektaren ausserhalb unseres Gemeindegebietes gehören, wie Sie in der Ortsgeschichte nachlesen können.

Mehrfachnutzen des Waldes

Die Pflege von Waldreservaten, Jungwald und Waldrand sowie der Unterhalt der Wanderwege ist kostspielig und werden von Bund, Kanton und der Gemeinde finanziell unterstützt, dient doch der Wald als Luftfilter, Wasser- und Sauerstoffspeicher, Energiespender und Erholungs- und Freizeitraum für die ganze Bevölkerung.

Info WaldSchweiz - Waldschätze

Heute gibt es im Regal des Grossverteilers bald nichts mehr, was es nicht gibt. Selbst Naturmaterialien für die Herbst- oder Weihnachtsdeko muss man nicht mehr zwingend selber suchen. Dabei wären allerlei Zapfen und andere Herbstschätze im nahen Wald zu finden - und das ganz legal und gratis obendrein. Denn obwohl der Wald nicht allen gehört, darf man sich an kleinen Fundsachen bedienen - was der Wertschätzung für unseren Wald bestimmt guttut.
Im Interesse der Waldeigentümer, der Forstbetriebe und der Gemeinden möchte man die Bevölkerung informieren, was man beim Sammeln darf und was nicht und sie motivieren, auch in der kälteren Jahreszeit in die Natur zu gehen, sich als Gast im Wald aber auch respektvoll und verantwortungsbewusst zu verhalten.

Vorsicht im Wald

Die Forstbetriebsgemeinschaft am Blauen möchte mit dem beiliegenden Flyer auf die gefährliche Situation im Wald aufmerksam machen:

Flyer Vorsicht im Wald (PDF 249 KB)

Holzbestellung bei Forstbetriebsgemeinschaft

Bald schon künden kühlere Tage den Winter an. Vergessen Sie also nicht, rechtzeitig das Holz für einen gemütlichen Abend am Cheminée bei der Forstbetriebsgemeinschaft zu bestellen:
Cheminéeholz (PDF, 273 KB)
Deckäste (PDF, 12 KB)
  • 1
  • 2

Gemeindeverwaltung

  • Rebenstrasse 31
    4112 Bättwil
    Tel.: 061 735 96 96
    Fax: 061 735 96 97
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Technischer Dienst
    Tel. 061 735 96 95
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schalteröffnung

Montag und Mittwoch: 16.00 - 18.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag: 09.30 - 11.30 Uhr
Freitag: geschlossen